Arima (BV)

Geburtsdatum: ca. 2012
Geschlecht: weiblich
Größe: mittelgroß
geimpft/gechipt: ja, bei Ausreise
kastriert: ja, bei Ausreise
ausreisebereit: derzeit noch nicht
Besonderheit:

[wow-icons lib=fa name=fa-paw color3f8c2a“ size=“nm“ align=“alignce

 

❤️ Arima sucht ihr Zuhause ❤️

Das ist Arima. Unsere Tierschützer in Rumänien sehen viel, aber Arimas Schicksal schockiert uns alle. Diese zuckersüße Hündin wurde schwer verletzt gefunden. Riesige, offene Wunden, die unversorgt nicht nur sehr entzündet waren, sondern das Gewebe war teilweise schon abgestorben.
Leider heilen die Wundränder sehr schlecht und aus unbekannten Gründen stirbt das Gewebe immer wieder ab. Diese sogenannten Nekrosen zwingen den behandelnden Tierarzt dazu, die betreffenden Stellen zu entfernen, sie zu spülen und zu versorgen.
Das ist wirklich schmerzhaft, aber Arima lässt es tapfer über sich ergehen, ist sanft und lieb.
Den Maulkorb hat sie nur in den ersten Tagen gebraucht und sie hat Vali schon sehr in ihr Hundeherz geschlossen. Wir wünschen Arima, dass sie bald gesund wird und eine liebevolle Familie findet, die ihr ein schönes Leben schenkt, in Liebe und Geborgenheit. Zurzeit wissen wir jedoch noch nicht, wann Arima gesund wird.
Bislang sieht es wie folgt aus:
Die Süße wird weiterhin viel Pflege benötigen, denn die Wunden heilen zwar mittlerweile aus, müssen aber 2x am Tag eingecremt werden. Sie braucht Schutz vor Kälte, denn das wäre für sie absolut kontraproduktiv. Sie wird bei Vali im Haus ein ruhiges Plätzchen bekommen, wo sie ganz in Ruhe weiter genesen kann. Sie hat leider fehlende Teile in der Lendenwirbelmuskulatur und Frakturen an den Apophysen davon getragen. Daher bewegt sie sich nur für das nötigste, denn jeder Schritt fällt ihr schwer.

Arima ist nun bei Vali Zuhause. Ihre Wunden heilen langsam zu, allerdings nicht perfekt und sie brauchen noch immer viel Pflege. Sie läuft derzeit weiterhin nur das nötigste, denn sie hat noch starke Schmerzen. Es ist im Moment leider noch nicht zu 100% absehbar, wie es sich weiterentwickelt.(stand 31.1.21)

11.3.21 Arima wurde noch einmal operiert an den Wunden. Nun heilen diese besser aus und sie fängt langsam an einige Schritte zu gehen.

Darf ich mit dir kuscheln?

 

Bewerbungsformular für Arima

 

Hat eine Patin

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Veröffentlicht in Hündinnen ab 1 Jahr, Notfellchen.