Arima (BV)

Geburtsdatum: ca. 2012
Geschlecht: weiblich
Größe: mittelgroß
geimpft/gechipt: ja, bei Ausreise
kastriert: ja, bei Ausreise
ausreisebereit: derzeit noch nicht
Besonderheit:

[wow-icons lib=fa name=fa-paw color3f8c2a“ size=“nm“ align=“alignce

 

❤️ Arima sucht ihr Zuhause ❤️

Diese arme Hündin lebte in den Straße Rumäniens. Leider wurde sie dort von Vali vor 3 Wochen schwer verletzt aufgefunden. Vali brachte sie sofort in die Klinik, wo sie leider noch immer ist. Die Verletzungen wurden behandelt, nur leider nekrodiert das Gewebe immer wieder, daher muss es immer wieder nachgeschnitten werden. Ein sehr schmerzhafter und langwieriger Prozeß. Die Arme Maus lässt es mit sehr viel Geduld über sich ergehen. Vali hat nun auch eine Antibiose machen lassen, um die Medikamente besser auf die Behandlung abzustimmen. Wir bangen alle mit der Maus und hoffen, dass es ihr bald besser geht. Sie ist etwa 8 Jahre alt und wiegt ca. 17kg (stand 29.12.20). Sie hat eine mittlere Größe.

Die Süße wird weiterhin viel Pflege benötigen, denn die Wunden heilen zwar mittlerweile aus, müssen aber 2x am Tag eingecremt werden. Sie braucht Schutz vor Kälte, denn das wäre für sie absolut kontraproduktiv. Sie wird bei Vali im Haus ein ruhiges Plätzchen bekommen, wo sie ganz in Ruhe weiter genesen kann. Sie hat leider fehlende Teile in der Lendenwirbelmuskulatur und Frakturen an den Apophysen davon getragen. Daher bewegt sie sich nur für das nötigste, denn jeder Schritt fällt ihr schwer.

Darf ich mit dir kuscheln?

Hat eine Patin

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Posted in Hündinnen ab 1 Jahr, Notfellchen.