BALOO / 30989 Gehrden

Mit dem Dschungelbuch und Gemütlichkeit hat er nichts zu tun. Vielmehr ist er schon zu lange im Shelter. Dabei wünscht er sich nichts sehnlicher, als ein schönes Zuhause, in dem er seinem Namen alle Ehre machen und gemütlich auf dem Sofa liegen kann. Inzwischen ist er auf seiner Pflegestelle eingetroffen und darf dort auch gerne besucht werden.

Und das sagt die Pflegestelle über ihn:

Also bisher kann ich nur sagen, dass er eine absolut liebenswerte sensible Seele ist.
Bisher hat er nicht in die Wohnung gemacht.
Allerdings passen wir auch immer auf und ermuntern ihn, notfalls mit Tragen, nach draußen zu gehen.
Er ist erst den zweiten Tag hier und sieht sich noch alles sehr genau an.
Zu unserem eigenen Hund hat er noch keine Beziehung, aber er beobachtet ihn.

Er sucht den Kontakt zu Menschen, ist aber noch sehr schüchtern.
Allerdings denke ich nicht, dass er einen 2ten Hund bräuchte, sondern die volle Aufmerksamkeit gerne alleine genießen möchte.

Für Leckerlies oder sonstige Fressalien überwindet er aber viele Ängste, darüber wird man super mit ihm arbeiten können.

Ein ganz toller liebenswerter Kerl, der es absolut verdient hat, den Prinzenstatus zu bekommen.
Geburtsdatum: Mai 2016
Größe: groß
Geschlecht: Rüde
geimpft/gechipt: Ja
kastriert: ja
Status: ausreisebereit

Posted in Happy End.