******* Dog-Book – Tag 7/9 *******

Die Zeit vergeht viel zu schnell und jeder Moment hier ist so kostbar! Nur noch zwei volle Tage und dann ist schon wieder Abreise. Heute haben wir die Hunde versorgt und waren wieder mit unseren kleinen Notfellchen beim Tierarzt. Leni ging es heute Morgen sehr schlecht. Im Laufe des des Tages wurde es dank Infusionen besser. Wir hoffen, dass es weiter besser werden wird. Moby geht es gut! Ein weiterer Welpe wird morgen operiert. Er wurde mit seinen 3 Geschwistern über den Zaun geworfen und sein Hinterbein wurde dabei gebrochen. Gott sei Dank ist es ein einfacher Bruch. Später haben wir für die neuen Hallen eingekauft. Morgen kommt der Kies. Leider konnte er heute wegen starkem Regen nicht gebracht werden. Dann können wir die Hallen endlich einrichten.

Wir zeigen sie dann direkt im nächsten Tagesbericht.

Bitte helft uns den vielen Fellnasen helfen zu können. Es sind so viele Notfellchen auf den Straßen. Es ist furchtbar, doch wir wollen helfen, so viel wir können!

🍀 Unser Spendenkonto 🍀

Hannoversche Volksbank
IBAN: DE84251900010687242500
BIC: VOHADE2HXXX

oder per Paypal:
gluecksfellchen@web.de

Verwendungszweck: Welpen

Herzlichen Dank!
Euer Team von Glücksfellchen Tierhilfe e.V.

Posted in Reiseberichte.