Vermittlung-Fragebogen

Zu vermittelndes Tier

Persönliche Daten

Kontaktdaten:


Familienverhältnisse


Wohnverhältnisse

Größe:qm²

Größe:qm²

janein

Unterbringung des Tieres

Wo befindet sich das Tier während Ihrer Abwesenheit:

Weitere Tiere im Haushalt


Allgemeine Tierfragen


Ich versichere, die Fragen wahrheitsgemäß beantwortet zu haben. Mir ist auch bewusst, dass eine Vermittlung des Tieres rechtsungültig ist, wenn sie auf Grund unwahrheitsgemäßer Antworten (Täuschung) zustande kam und die sofortige Rückgabe des Tieres an die Glücksfellchen Tierhilfe e.V. bewirkt.
Diese Zusicherung bestätige ich durch Mausklick auf den SENDEN-Schaltknopf.


Datenschutzerklärung Zum Abschluss eines Schutzvertrages und zur Durchführung einer Vorkontrolle ist die Erhebung und weitere Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich. Dies ist nach Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO zulässig. Ohne die Angabe der von uns gewünschten personenbezogenen Daten ist die Adoption eines Hundes nicht möglich. Die Verarbeitung und Speicherung der personenbezogenen Daten erfolgt solange, wie es für die Vertragserfüllung erforderlich ist. Die Speicherung erfolgt überwiegend auf Servern in Deutschland, aber auch in Medien wie Facebook, Whatsapp, Dropbox und Ebay, deren Server teilweise außerhalb der EU liegen. Soweit die Daten auf Servern in den USA liegen, unterliegen sie dem Datenschutzabkommen mit den USA (Privacy Shield). Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht ohne Ihre Zustimmung. Verantwortlicher für die Verarbeitung Ihrer Daten ist der Vorstand von Glücksfellchen Tierhilfe e.V. (Marita Lilienthal, stellvertretend Anja Sonntag). Hinsichtlich Ihrer von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten haben Sie unter bestimmten Voraussetzungen folgende Rechte: · Auskunft über Ihre gespeicherten Daten (Art. 15 DSGVO) · Berichtigung unrichtiger Daten (Art. 16 DSGVO) · Löschung (Art. 17 DSGVO) · Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO) · Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DSGVO) · Übertragbarkeit der Daten (Art. 20 DSGVO) · Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde (Art. 77 DSGVO)