Ibero (BV) auf Pflegestelle in 81671 München

Geburtsdatum: ca. 03/2020
Geschlecht: männlich
Größe: 60 cm
geimpft/gechipt: ja, bei Ausreise
kastriert: nein,  zu jung
ausreisebereit: ab 14.08.20
Besonderheit:

[wow-icons lib=fa name=fa-paw color3f8c2a“ size=“nm“ align=“alignce

 

❤️ Ibero sucht sein Zuhause ❤️

Dieser Rüde stammt aus einer Fabrik. Dort lebte er zusammen mit seiner Mama Idina und seinem Papa Ilay und seinen 5 Geschwistern Imani, Ibanero, Indio, Ilaisa und Ilana. Vali nahm Mama und Papa zu sich, und nun sind auch die Kleinen bei ihr, da sie geimpft sind. Der Rüde ist im März 2020 geboren worden und wiegt derzeit ca. 6kg (stand 18.6.20). Er wird groß werden.

 

Hallo ihr lieben Hundefreunde,

Ich bin der schöne Ibero und wurde am 20.03.2020 geboren. Mit meinen 60 cm Körpergröße bin ein stattlicher Rüde, der ca. 20 kg auf die Waage bringt. Ich bin geimpft, gechipt, kastriert und besitze einen EU-Heimtierausweis.

Ich bin erst seit kurzem in einer Pflegestelle in 81671 München, wo ihr mich besuchen könnt, damit wir uns gegenseitig beschnuppern.

Ich bin stubenrein und kenne die Grundkommandos. Meine neuen Freunde auf zwei Beinen sollten schon Hundeerfahrung mitbringen und mit mir eine Hundeschule besuchen. Ich bleibe nämlich noch nicht so gerne alleine. Macht nichts, weil: Ihr könnt mich problemlos im Auto überall mit hinnehmen. Auch am Fahrrad laufen finde ich ganz toll, da komme ich so richtig in Schwung. Leinenführig bin ich ebenfalls. Das sitzt nur noch nicht so ganz, wenn Artgenossen vorbeikommen oder mein Jagdtrieb durchblitzt. Wenn Ihr mit mir das Hunde-1×1 übt, dann gehört das schnell der Vergangenheit an.

Kinder sollten bereits über 12 Jahre sein, weil ich doch etwas größer bin.

Zu meinen sonstigen Vorlieben sagt meine Pflegefrauchen, dass ich ein ganz lieber und verschmuster Hund bin, der unbedingt einen Kumpel an seiner Seite braucht. Ich bewege mich gerne und mag ausgedehnte Spaziergänge. Ich könnte Euch auch zum Baden begleiten. Wäre das nicht schön?

Ich beobachte sehr gerne meine Umgebung. Damit ich mich richtig wohlfühle, wünsche ich mir ein Haus mit Garten und Menschen, die mich geistig und körperlich fordern. Ob ich mit Katzen und anderen Kleintieren klarkomme, kann mein Pflegefrauchen nicht sagen.

So meine Lieben, wenn ich Euch mit meiner stattlichen und edlen Erscheinung überzeugen konnte, dann beschreibt bitte kurz, wie und wo ich bei Euch leben würde. Gerne dürft Ihr mir auch Euer Alter verraten, ich sag es auch nicht weiter. Und dann gebt bitte noch eine Handynummer an, weil die nicht automatisch angezeigt wird.

Bis ganz bald,
Euer Ibero

Darf ich bitte bei dir einziehen?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Veröffentlicht in Pflegefellchen.