Leu (G) ❤Zuhause gefunden❤

 

Geburtsdatum: ca 2014
Geschlecht: männlich 
Größe: mittelgroß (ca 53cm)
geimpft/gechipt: ja 
kastriert: ja 
ausreisebereit: ja 

+++ ❤️ LEU UND SEIN KÄMPFERHERZ ❤️ +++++ EINE UNGLAUBLICHE ENTWICKLUNG +++ NUN SUCHT ER SEINE MENSCHEN‍‍‍ +++

Der Rüde Leu wurde allein in einem Graben gefunden. Sein Zustand war sehr kritisch. Wahrscheinlich war er von einem Auto erfasst worden

Anfangs war er sehr ängstlich, aber die Menschen, die sich seiner annahmen und ihn im Tierheim aufgenommen haben, gaben alles, um ihm zu zeigen, dass sie nur Gutes für ihn wollenSeine Verletzung am Bein machte ihnen Sorgen, denn er ließ seine Hinterbeine beim Gehen immer etwas schleifen

Nun, nach ein paar Monaten, kann man auf eine unglaubliche Entwicklung des wundervollen Lions schauen: Er hat Vertrauen in die Menschen gewonnen, geht freudig auf sie zu und auch das Laufen ist schon so viel besser geworden

Er ist ein unglaublich lieber Kerl und aufgrund seines großen Muts, sich der Situation zu stellen und zu kämpfen, haben ihn seine Retter Leu (Löwe) genannt❤️Ein Löwe, der sich niemals aufgegeben hat und seine Ängste überwunden hat❤️

Nun wünschen wir uns für den tapferen Leu ein wundervolles Zuhause mit Menschen, die ihm durch ihre Liebe zeigen, wie sehr es sich gelohnt hat, nie aufgegeben zu haben❤️

Update:

Leu ist in Deutschland bei seiner Pflegefamilie angekommen und sucht jetzt seine eigene Familie…

Hallo ihr lieben Hundemenschen,

ich heiße Leu, das bedeutet soviel wie Löwe. Ihr dürft mich aber auch ruhig Leo rufen, da höre ich auch drauf.

Ich befinde mich im besten Alter von 5 Jahren und bin 55 cm groß. Ich bin zwar gerade erst bei meiner Pflegefamilie angekommen, aber hier gefällt es mir richtig gut. Hier sind noch andere Hunde, die auch alle total nett sind. Ich verstehe mich mit allen gut (egal ob Hündin oder Rüde). Ich verhalte mich im Rudel immer sehr sozial und bin ein ganz lieber Hundekumpel, mit dem man „Pferde stehlen kann“.

Meine Pflegefamilie sagt, ich wäre ein guter Anfängerhund und bin ein kleiner Herzensbrecher. Na gut, den Blick habe ich lange geübt. Wenn man ganz lange lieb guckt und den Kopf schräg hält, gibt es oft ein Leckerli, das hab ich schon gelernt.

Ich würde mir aber so sehr eine eigene Familie wünschen, die mit mir tolle Spaziergänge unternimmt, auf denen wir zusammen die Gegend erkunden und erschnüffeln können. Mich kann man überall mit hinnehmen, ich bin zu jedem nett und freundlich und mag alle Menschen, die lieb zu mir sind. Ich mag es übrigens auch, möglichst stundenlang gekrault zu werden und zu kuscheln.
Auto fahren finde ich auch toll, und etwas alleine bleiben kann ich auch schon.

Möchten Sie unsere „Lakritznase“ kennenlernen? Dann melden Sie sich gern und besuchen unseren Schatz auf seiner Pflegestelle in 30900 Wedemark.

Leu ist kastriert, geimpft, gechipt und besitzt einen EU-Heimtierausweis.

Posted in Happy End.