Yandra (BV)

Geburtsdatum: ca. 2017
Geschlecht: weiblich
Größe: klein
geimpft/gechipt: ja, bei Ausreise
kastriert: ja
ausreisebereit: noch nicht
Besonderheit:

[wow-icons lib=fa name=fa-paw color3f8c2a“ size=“nm“ align=“alignce

 

❤️ Yandra sucht ihr Zuhause ❤️

Florinas Mann hat diese Hündin auf der Straße gefunden und sie mitgenommen, damit sie eine Chance auf ein besseres Leben bekommt. Sie ist etwa 3 Jahre alt und wiegt ca. 10 kg (stand 27.9.20). Sie ist eine kleine, robuste Hündin. Leider leidet sie an einem Sticker Sarkom,  einem Tumor an den äußeren Geschlechtsorgane, der aber sehr gut auf eine Chemotherapie anspricht. Untersuchungen zeigen, dass es in über 90 % der Fälle zu einer kompletten Rückbildung des Sticker-Sarkoms kommt.

Die Heilungschancen sind sehr gut, und wir sind zuversichtlich, dass die kleine Maus in ein paar Wochen geheilt ist. Zunächst benötigt sie aber über ein paar Wochen hinweg eine wöchentliche Injektion.

Am 29.9.20 wurde sie kastriert. Außerdem wurde wird mit der Behandlung mit Citotastic (Chemotherapie) begonnen.

Am 6.10.20 bekam sie die zweite und am 15.10.20 hat die Maus ihre dritte Behandlung mit Chitotastic bekommen.

Die nächste Behandlung mit Chitotastic hat die Süße am 22.10.20 erhalten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Posted in Notfellchen, Pate gesucht.