Zea (BV) auf Pflegestelle in 94469 Deggendorf

Geburtsdatum: 14.03.2020
Geschlecht: weiblich
Größe: mittelgroß werdend
geimpft/gechipt: ja
kastriert: ja
ausreisebereit: 18.12.2020
Besonderheit:

[wow-icons lib=fa name=fa-paw color3f8c2a“ size=“nm“ align=“alignce

 

❤️ Zea ❤️

Diese Kleine stammt mit ihren 6 Geschwistern Zottel, Zoppo, Zappo, Zazu, Zara und Zunya aus einem Dorf Namens Racari. Vali fuhr vor knapp 3 Wochen nachts dort hin und konnte die Kleinen dazu bewegen, in eine Kiste zu krabbeln. Somit war es ihr möglich, sie alle zu retten. Nur die Mama der Kleinen war nicht dabei. Vali fuhr an den nächsten Tagen nochmals hin, aber die Mama blieb leider verschwunden. Einige Leute erzählten ihr, dass die Mama vergiftet wurde. Leider wird das immer ein Rätsel bleiben. Die Kleine ist nun ca. 3 Monate alt und wiegt derzeit etwa 3-4kg (stand 3.7.20). Sie wird mittelgroß werden und ist bereits geimpft.

 

Hallo Ihr lieben Hundemenschen,

das ist unsere bezaubernde Hündin Zea. Zea ist 11 Monate jung und mittelgroß.
Sie ist geimpft, gechipt, kastriert und besitzt einen EU-Heimtierausweis.

Zur Zeit lebt sie bei ihrer Pflegefamilie in 94469 Deggendorf und sucht nun ihr endgültiges Zuhause bei lieben Menschen, die schon etwas Hundeerfahrung besitzen. Zea ist eine wunderschöne junge Hündin. Bei Menschen, die einen Hund haben, fühlt sie sich sicher. Bei Fremden ist sie noch vorsichtig, lässt sich aber auch in Hundegesellschaft streicheln. Zea kennt den Hundeknigge, fährt schon toll im Auto mit, läuft gut und gerne an der Leine und liebt Ausflüge. Im Haus ist sie angenehm ruhig und stubenrein.

Zea ist sehr verspielt. Das fehlt ihr zur Zeit, da die Hündin ihres Pflegefrauchen nicht gern spielt. Wir wünschen uns für Zea ein Zuhause mit einem bereits vorhandenen Hund und einem eingezäunten Garten. Denn Zea versteht sich mit ihren Artgenossen super gut und orientiert sich auch an ihnen. Ein vorhandener Hundekumpel würde unserem kleinen „Angsthäschen“ bestimmt Sicherheit vermitteln.

Perfekt wäre ein eher ruhiger Haushalt ohne Kinder, denn unsere Zaubermaus liebt es, sich nach ihren Ausflügen gemütlich in ihr Körbchen zu kuscheln und genießt dann ihre Auszeit und Ruhe.

Möchten Sie Zea einmal bei ihrer Pflegefamilie besuchen? Dann schreiben Sie uns gern mit einer kurzen Beschreibung, wie Zea bei Ihnen leben würde. Außerdem wäre es nett, wenn Sie uns Ihre Handynummer mitteilen würden. Zea freut sich schon auf Sie.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Veröffentlicht in Pflegefellchen.