Felix ❤️Zuhause gefunden❤️

Felix heißt auf Deutsch „der Glückliche“. Bisher hat ihm der Name nichts genützt.
Dabei ist er verschmust und verspielt, versteht sich mit allen Hunden.
Er wurde alleine gefunden und bei uns im Shelter abgegeben. Unsere rumänischen Tierschützer vermuten, dass es sich sogar um die Besitzerin handelte, die ihn nicht wollte. Da war er etwa 3 Monate alt.

Zur Zeit lebt er in einer Pflegefamilie und die erzählt:

Unser Felix, 2 Jahre alt, ist ein freundlicher, verträglicher Rüde und natürlich stubenrein.
In seiner Pflegefamilie ist er verschmust und immer freundlich zu Mensch und Hund. Felix freut sich über jede Aufmerksamkeit und Streicheleinheit. Er liebt es gebürstet zu werden und geniesst die Zuwendungen seiner Menschen sehr.
Fremden gegenüber ist Felix erst einmal vorsichtig.


Bei Youtube gibt es unter Glücksfellchenev//Felix zwei entzückende Videos

Draussen auf der Hundewiese spielt er gern mit kleineren Hunden, bei großen muss er sicher sein, dass ihm nichts passiert. Auch an der Leine braucht Felix Menschen, die ihm Sicherheit vermitteln und an denen er sich orientieren kann. Da muss Felix noch mehr lernen.
Wer mag dem kleinen Kerl Sicherheit und Liebe geben? Ein eigenes Körbchen und ein Plätzchen auf dem Sofa wären einfach wunderbar für unseren Felix.
Felix ist kastriert, gechipt und geimpft mit EU-Ausweis

Geburtsdatum: 02.05. 2016
Größe: mittelgroß( ca. 45 cm) und 20 kg
Geschlecht: Rüde
geimpft/gechipt: Ja
kastriert: Ja
Status: PS in D

Posted in Happy End.