Spenden

Warum wir auf Spenden und Patenschaften angewiesen sind?

Weil wir als Verein kein Profit bei der Vermittlung von Hunden machen.

Wir treten in Vorleistung und durch die Schutzgebühr bekommen wir das Geld zurück.

Für jeden Hund, den wir vermitteln fallen erstmal in Rumänien Tierarztkosten an ( Chip, EU-Pass, Impfung, Kastrationen (außer Welpen), Blutuntersuchung und weitere allgemeine medizinische Versorgung, ….)

Für den Transport von Rumänien z.B. nach Deutschland fallen sogenannte Tracesgebühren an. Uns ist dabei besonders wichtig, nur wirklich seriöse Transportfirmen zu beauftragen. Mit unseren Partnern arbeiten wir schon sehr lange zusammen. Es sind zuverlässige, tierliebe Menschen teilweise von diesen Einkünften leben müssen.

Um diese Kosten zu decken erheben wir eine Gebühr von:

 

350,00 € für Welpen,

380,00 € für erwachsene Hunde und

170,00 € für Katzen.

 

Damit können wir dann diese entstandenen Kosten decken,

Wir lassen unsere Hunde und ihre Adoptanten und Pflegefamilien aber auch in Deutschland nicht allein. Manchmal werden sie krank oder etwas anderes unvorhergesehenes passiert, auch da helfen wir - wenn nötig finanziell weiter.

Wir unterstützen verschiedene Tierschutzprojekte in Rumänien. Auch hierfür wird immer Geld benötigt z.B. um kranke Tiere zu versorgen, nötiges Futter einzukaufen und für den kalten harten Winter in Rumönien Heizmaterial u.ä. zu besorgen.

Jeder Verein ist verpflichtet, eine Bilanz vorzulegen und jeglicher Überschuss , sollte es ihn jemals geben, wird im Sinne des Vereinsrechts weiter gegeben …

Deshalb ist es so wichtig, dass wir Spenden bekommen und Paten finden!!

Und weil es für uns nicht selbstverständlich ist - das Menschen spenden, fühlen wir uns natürlich verantwortlich, transparent zu sein und regelmäßig zum  Wohle der Hunde zu berichten und dafür zu sorgen, dass es ihnen an nichts fehlt.

In Kürze werden wir hier auf unsere Homepage unsere Einnahmen und Ausgaben monatlich veröffentlich, damit auch jeder weiß wie seine Spendengelder verwendet werden.

Wir bedanken uns bei all denen, die uns bis jetzt unterstützt haben, ob finanziell, ob mit lieben Worten, mit dem Teilen unserer Postings auf Facebook und bei all denen, die eine Fellnase von uns adoptiert haben.

Danke
LG Glücksfellchen Tierhilfe e.V.