Diddl

Diddl

Alter: 5 Monate
Geschlecht: Rüde
Größe: klein
Aufenthalt: Deutschland - 27327 Martfeld
Geimpft/gechipt: ja
Kastriert/sterilisiert: nein, zu jung

Diddl sucht seine eigene liebevolle Familie

Dieser kleine Mann wurde einfach beim Tierarzt mit Parvovirose abgegeben. Der Besitzer hatte eine falsche Telefonnummer hinterlassen. So war das Auffinden natürlich unmöglich. Also wurde Vali gefragt, ob sie den süßen Fratz übernehmen könnte. Was für eine Frage. Natürlich hat sie ihn genommen und nach erfolgreicher Behandlung zu sich geholt. Sthefi hat ihm ein dringend nötiges Bad bereitet. Bei ihr fühlt er sich pudelwohl. Er ist ein ganz lieber kleiner Kerl, der es verdient hat, endlich seine eigene tolle Familie zu finden.
Diddl wiegt ca. 3 kg (Stand 24.02.24). Er wird bei max. 10 kg ein kleiner Rüde werden.

Darf ich ein Teil deiner Familie werden?

Diddl reist am 30.03.2024 auf eine tolle Pflegestelle nach 27327 Martfeld.

Hallo Leute, 

ich bin der kleine, flauschige DIDDL ❤️ Am 28.10.2023 geboren komme ich aktuell mit gerade mal 3kg und 20cm auf euch zugeflitzt. 

Geimpft, gechipt und mit EU Heimtierausweis warte ich in 27327 Martfeld auf euren Besuch…

Mein Pflegefrauchen beschreibt mich als „kleinen, flauschigen Schneeball, der mit allem was ihm begegnet verträglich ist.“ So ist es! Hunde, Katzen, Hühner, Ponys – kein Problem, ich liebe einfach jeden! Kinder sollten aber auf Grund meiner Größe schon mindestens 12 Jahre alt sein…

Ich bin aber nicht mit super verträglich, sondern auch total offen, freundlich, aufgeweckt, sportlich, verschmust und einfach ein netter toller Hund. Allerdings möchte ich noch alles lernen und das am liebsten mit meinen neuen Menschen…

Im Rudel bleibe ich bereits kurz alleine, Auto fahren finde ich noch komisch, aber das können wir ja noch ein bisschen üben. Auch das restliche Hunde ABC steht definitiv noch auf dem Lehrplan!

Aber lasst euch nicht von meiner Optik täuschen… Ich kuschel zwar auch mal sehr gerne, aber mindestens genauso gerne flitze ich durch die Welt und erkunde sie. Ihr solltet daher ein Fan von Fellpflege sein, denn die ist täglich angesagt und auch ein regelmäßiger Friseurbesuch. Denn auch wenn ich aussehe wie ein laufender Wattebausch möchte ich trotzdem einfach Hund sein dürfen und mich auch mal dreckig machen!

Wenn ihr also denkt ich könnte zu euch passen meldet euch mit ein paar Informationen bei meiner Pflegefamilie:

✓ Vorstellung der Familie 
✓ Wohnlage ( zentral/ ländlich) 
✓ Wohnverhältnisse ( Haus/ Wohnung, welche Etage) 
✓ Dauer des Alleinbleibens 
✓ Telefonnummer + E-Mail-Adresse

Dann bis bald zum Probe Kuscheln und Flitzen,
euer DIDDL ❤️