Ebony

Ebony

Alter: 10 Jahre
Geschlecht: Hündin
Größe: mittelgroß
Aufenthalt: Deutschland - 24955 Harrislee
Geimpft/gechipt: ja
Kastriert/sterilisiert: kastriert

Ebony sucht ihr Zuhause

Diese arme Hündin wurde im Ort Poiana aufgefunden. Sie wurde dort am Straßenrand gefunden, abgelegt auf einer Plastikfolie, ohne Schutz vor dem Wetter. Leider hatte man sie zuvor angefahren und dann dort sich selbst überlassen. Vali nahm sie mit und brachte sie in die Klinik. Sie hat leider einige Brüche im Beckenbereich, die nun behandelt werden müssen. Sie wird wahrscheinlich 4 Wochen in der Klinik bleiben, damit alles gut verheilt kann. Eine Auge musste entfernt werden. Sie ist etwa 9-10 Jahre alt und wiegt ca. 20 kg (Stand 15.4.22). Sie ist mittelgroß. Ebony macht gute Fortschritte. Sie kann alleine aufstehen und läuft auf allen 4 Beinen.

Ebony reiste am 29.10.22 zu ihrer Pflegefamilie in 24955 Harrislee. Und Ebony? Möchtest du selbst auch noch was sagen?

Hallo liebe Menschen,

ich heiße Ebony und möchte nach einem schweren Leben nun endlich meine Lieblingsmenschen finden.
Ich bin geimpft, gechipt, kastriert ,wiege ca. 18kg bei etwa 45-50cm Körpergröße. Ich wurde ungefähr am 14.9.2012 geboren, bin also etwa 10 Jahre alt.
ABER wer rastet , der rostet und deshalb spiele ich trotz meines Alters unheimlich gern mit meiner Hundefreundin, mit der ich auf der Pflegestelle zusammen lebe. Hunde die ich kenne, sind kein Problem für mich, bei fremden Hunden bin ich unsicher, ob die nett sind,denn da wo ich her komme waren viele sehr oft gemein zu mir. Dort wurde ich auch mal von einem Auto angefahren und einfach liegen gelassen. Ich habe mir dabei einiges gebrochen. Es ist verheilt, aber ich habe dadurch einen etwas steifen Gang, stört mich beim Spazieren und Spielen aber nicht. Auch nicht, dass ich nur noch mit einem Auge lieb gucken kann, damit ihr flott die Leckerlis in mich hinein befördert. Das war nämlich krank und musste entfernt werden. Auch damit komme ich zurecht.
Ich futter für mein Leben gern und bin daher sehr bestechlich, wenn ihr etwas Ausdauer habt, denn manchmal leide ich an liebenswertem Altersstarrsinn und schalte auf stur. Mich müsst ihr einfach mögen. Denn mein Herz ist, trotz allem was ich erlebt habe, sehr groß und meine Liebe zu euch Menschen unerschütterlich. Gleichwohl ich mich an den hier lebenden Hunden orientiere , liebe ich auch die alleinige Aufmerksamkeit meiner Pflegefamilie..Kuscheln auf dem Sofa ist großartig. Ich bin stubenrein, kann allein bleiben, bin ein toller Beifahrer, Kinder die lieb zu mir sind dürfen gern ab 7 Jahren auch in meiner Familie leben und vermutlich komme ich auch mit Katzen zurecht , getestet wurde es aber nicht.
Ich hoffe mein Traum geht in Erfüllung.
Wenn ich mal eure Leckerlis probieren darf, dann kommt mich doch mal besuchen! Vielleicht schenkt ihr mir einen Platz in eurem Zuhause, damit ich endlich ankommen kann?