Mojo

Mojo

Alter: 1 Jahr
Geschlecht: Rüde
Größe: mittelgroß
Aufenthalt: Rumänien - Pitaru (Vali Bunea)
Ausreisebereit: ja
Geimpft/gechipt: ja
Kastriert/sterilisiert: kastriert
Patenschaft: vorhanden

Mojo sucht seine Familie

Mojo und seine 7 Geschwister Maddox, Murphy, Mucks, Matty, Malou, Mila und Momo wurden zusammen mit ihrer Mama vor der Tierklinik ausgesetzt, ins Gras bei strömendem Regen. Es war der Horror für alle. Sie taten alles dafür, um die Familie in Sicherheit zu bringen. Es dauerte einige Zeit, aber glücklicherweise ist es gelungen. Sie waren einige Tage zusammen in der Klinik und kamen anschließend zu Vali. Die Mama ist sehr ängstlich und Vali weiß noch nicht , wie es mit ihr weiter gehen wird. Aber ihre Welpen haben sich toll entwickelt und können nun die große, weite Welt erobern. Mojo ist noch zurückhaltend, wird aber bestimmt in einer Familie schnell auftauen; er lässt sich gerne streicheln. Der Bub wird eine mittlere Größe erreichen mit einem Gewicht von ca. 25 kg.

Der süße Mojo ist inzwischen ein junger Hundemann geworden. Die niedliche Welpenzeit musste er leider im Shelter verbringen. Hier konnte er natürlich nicht viel kennenlernen, außer das Zusammenleben mit seinen Artgenossen. Es ist sehr sozial im Rudel und spielt gerne mit seinen Kumpels. Aber auch an Menschen hat er großes Interesse. Er ist erst einmal sehr vorsichtig, kommt dann aber immer näher. Die Neugier siegt vor allem, wenn er Leckerchengeruch in der Spürnase hat.😍 Wenn sich andere dazwischen drängen, lässt er ihnen den Vorrang. Bei jeder Art von Aufmerksamkeit, wollen eben alle am liebsten ganz vorne dabei sein. Mojo geht dann leider ein wenig unter. In einem anderen Umfeld wird er seine Vorsicht sicher überwinden und sowohl Streicheleinheiten als auch Aufmerksamkeit sehr genießen. Er ist ein sportliches und ausgesprochen hübsches Kerlchen mit wachen Augen und außerdem sehr freundlich und immer guter Dinge. Eigentlich ein kleiner Charmebolzen. 😉

Was ihm nun fehlt zu seinem großen Glück, ist eine eigene Familie, die ihm alles beibringt und ihm mit Geduld und Liebe die Welt zeigt. Von einem eigenen Körbchen kann Mojo im Moment nur träumen.

Hast du vielleicht ein Körbchen frei? Dann einfach den Fragebogen ausfüllen und der süße Mojo darf auch endlich sein Köfferchen packen und das Leben in einer eigenen Familie kennenlernen.❤️