Quai (BV)

Quai (BV)

Alter: 2 Jahre
Geschlecht: Hündin
Größe: klein
Stammt aus: Pitaru (Vali Bunea)

Als Adrian, unterwegs war von Titu nach Moara Noua lief die süße Quai ihm über den Weg, sie freute sich riesig das ein Mensch sich für sie interessierte und ging freudig mit zu Vali, sie ist eine liebe Maus die sich über Kuscheleinheiten freut. Quai ist mit ca. 7kg (03.07.23) eine kleine Maus, die bereits kastriert wurde damit sie bald ausreisen kann. Quai ist ganz entspannt im Umgang mit Katzen, so dass in ihrere neuen Familie gerne schon eine Samtpfote wohnen kann.

Hallo ich bin die Quai und erzähle Dir mal bisschen was über mich. Über mein früheres Leben kann ich Dir leider nicht viel erzählen. Hier bei Vali und Adi fühle ich mich total wohl. Ich bin ein freundliches, neugieriges und verspieltes Mädchen. Ich liebe es auf dem Grundstück zu toben und zu spielen, aber genauso gerne mag ich kuscheln und Streicheleinheiten. Meine Vali-Mama sagt dass ich ein ganz wunderbares Mädchen bin und immer lächle. Wenn jemand ganz neu für mich ist, bin ich erstmal ein bisschen schüchtern, aber diese Schüchternheit kann ich schnell ablegen. Ich liebe die Menschen und auch andere Hunde.
Ganz bestimmt muss ich noch einiges lernen, damit das Zusammenleben mit uns gut funktioniert. Vielleicht gehen wir ja zusammen in eine Hundeschule wo ich das Hund-Mensch-ABC lernen kann. Das wäre toll und dann können wir gemeinsam sooo viel machen, was zu zweit mehr Spaß macht. Na wie schaut es aus. Möchtest Du, dass ich mein Köfferchen packe und mich auf dem Weg zu Dir, in mein neues glückliches zu Hause machen. Ich würde mich RIESIG freuen- bis bald- Deine Quai.

Hallo ihr Lieben,

mein besonderer Name ist Quai. Ich bin ein 2 Jahre altes sanftes und feinfühliges Hundemädchen (*28.4.21) auf der Suche nach meinem eigenen Für-immer-Zuhause. Mit meinen 6,5 kg und einer Schulterhöhe von 28 cm bin ich auf vier kurzen Pfötchen unterwegs. Geimpft, gechipt und kastriert reiste ich mit meinem EU Heimtierausweis zu meiner Pflegefamilie in 30938 Großburgwedel. Hier warte ich sehnsüchtig auf meine eigene Familie…ja genau, auf euch!

Wundert euch bitte nicht, wenn ihr mich zum ersten Mal besucht und ich nicht direkt schwanzwedelnd auf euch zugelaufen komme. Fremden gegenüber zeige ich mich erst einmal etwas zurückhaltend.
Begegnet ihr mir liebevoll und geduldig, komme ich neugierig von ganz allein auf euch zu um Streicheleinheiten einzufordern. Wenn ihr damit aufhört, rücke ich auch ein klitzekleines Stückchen näher zu euch und bitte euch mit meinen großen Kulleraugen weiterzumachen. Manchmal lege ich euch dann auch ganz vorsichtig mein Pfötchen auf euren Körper.

Meine Pflegefamilie findet, dass ich mich hier toll integriert habe. Vom ersten Tag an war ich stubenrein, habe mich streicheln lassen, mich immer mehr geöffnet und mein fröhliches und lustiges Wesen durchblitzen lassen. Ich habe gelernt ihnen zu vertrauen, ihre Nähe und Streicheleinheiten zuzulassen und vor allem zu genießen.

Hier auf meiner Pflegestelle lebe ich mit zwei älteren Hunden zusammen und zeige mich sehr verträglich.
Ein entspannter Ersthund, der mich an die Pfote nimmt, würde mich in meinem neuen Zuhause freuen.

Mir täten hundeerfahrene Menschen an meiner Seite gut, die mir mit Liebe und Geduld begegnen und somit im Alltag die nötige Sicherheit geben. Ein Garten wäre ein Traum, indem ich aufgeweckt herumtollen und spielen kann. Hundeerfahrene Kinder ab 13 Jahren, die verantwortungsbewusst und respektvoll mit mir umgehen, würde ich sehr gern mögen.

Wenn ihr eine sanfte, fröhliche und charmante Hündin wie mich sucht und mir Stück für Stück die große weite Welt zeigen wollt, dann schreibt meiner Pflegemami und wir lernen uns einfach mal persönlich in 30938 Großburgwedel kennen! Bis dann, Fans!