Rocky (BV)

Rocky (BV)

Alter:2 Jahre
Geschlecht:Rüde
Größe:klein
Stammt aus:Pitaru (Vali Bunea)

Wenn man denkt, es geht nicht schlimmer…
Auf dem Weg zu unserer Tierschützerin Vali hat Irina ein kleines Häufchen Elend am Straßenrand sitzen sehen. Apathisch, regungslos, am Ende seiner Kräfte, voller Flöhe und verletzt. Er hatte sich vermutlich schon fast aufgegeben.
Als Vali ihn untersucht hat, traute sie ihren Augen nicht. Der Kleine hat an 8 Stellen ca. 4 cm lange Schnittwunden am Körper, sogar an seiner kleinen Nase. Wer tut so etwas? Was gibt es bloß für grausame Menschen auf dieser Welt?
Vali sagte: „Ich weiß nicht, wie jemand so etwas tun kann, aber ich werde alles tun, um ihm zu helfen… um seine Seele zu heilen. Das wird die größte Herausforderung sein.“
Wenn es jemand schafft, dann Vali. Mittlerweile hat der kleine Kämpfer Rocky, so haben wir ihn getauft, schon etwas gegessen. Vali war mit Rocky inzwischen beim Tierarzt, und es geht ihm schon viel besser. Rocky ist am 12.02.2022 geboren, kastriert und wird mit ca. 5,5 kg (25.02.23) ein kleiner Bursche bleiben.

Rocky🤍 super vorsichtig, verkuschelt, ruhig und noch recht verhalten im Umgang mit Mensch und Hund. Mittlerweile ist Rocky ein offener, sehr verschmuster kleiner Hund geworden, der nix mehr liebt als mit den Menschen zu kuscheln und das trotz seiner Vergangenheit.

Hallo ihr lieben Hundemenschen, ich heiße Rocky, und ich bin ein kleiner Kämpfer. Aber ich kämpfe nur um Streicheleinheiten, denn ich bin ein richtig liebes Kerlchen.

Aber jetzt stelle ich mich erstmal vor. Ich bin 1 Jahr alt (geb. 02/2022), stolze 30 cm groß und bringe 4,5 kg auf die Waage. Natürlich bin ich geimpft, gechipt, kastriert und besitze einen EU-Heimtierausweis. Gemeinsam mit meiner Pflegefamilie, bei der ich mich übrigens „pudelwohl“ fühle, suche ich jetzt eine ganz liebe Familie für mich. Denn ich liebe die Nähe und das Kuscheln mit meinen Bezugspersonen. Daran könnte ich mich gewöhnen, daher wäre es toll, wenn ihr ein bisschen Ausdauer beim Kraulen hättet.

Mit meinen Artgenossen verstehe ich mich auch gut, wobei ich gestehen muss, dass ich Hündinnen lieber mag als Rüden. Bei Rüden entscheide ich manchmal auch nach Sympathie. Aber über eine kleine Hundefreundin bei euch in meiner Größenordnung hätte ich nichts einzuwenden. Katzen habe ich noch nicht kennengelernt. Jagdtrieb besitze ich nicht. Ich bin ein ruhiger, entspannter Hundemann. Kinder habe ich noch nicht kennengelernt, aber ich denke, dass ich mit verantwortungsbewussten Kindern ab 15 Jahren gut zurecht komme. Ich bin eine sehr entspannter Schnuffel, die man überall mit hinnehmen kann.

Über gemütliche, eher kürzere Spaziergänge, bei denen ich alles gründlich erschnüffeln kann, würde ich mich riesig freuen. Ich habe nämlich krumme Vorderbeinchen, und längeres Laufen strengt mich dann irgendwann an. Dann mag ich manchmal einfach nicht mehr weiterlaufen. Mehrere kleine Strecken am Tag sind genau richtig für mich. Ich suche ein ebenerdiges Zuhause, am liebsten mit einem Garten.

Ich lerne hier gerade ganz fleißig das Hunde ABC. Im Moment übe ich ganz viel „Sitz und Platz“. Und dann bin ich gerade am „Stubenrein werden“ und trainiere das Alleine bleiben in ganz kleinen Schritten. Ich bin aber am liebsten immer mit dabei, weil ich euch Menschen so toll finde und auch liebend gern Küsschen verteile.

Ich wünsche mir liebe Menschen, die ganz viel Zeit für Kuscheleinheiten mit mir haben. Für mich müsst ihr nicht unbedingt Hundeerfahrung mitbringen. Wichtig ist, dass ich viel Liebe und Verständnis von euch bekomme – und ein kuscheliges Körbchen.

Ich würde mich so sehr freuen endlich anzukommen und mein Für-Immer-Zuhause zu finden, denn das habe ich verdient! <3 Ich habe sehr viel Liebe zu geben und würde mich freuen, wenn du dich fix bei meiner Pflegefamilie meldest und mich in 32423 Minden besuchst. Vielleicht finde ich ja bei dir mein Happy End <3