Seda

Seda

- Seda wurde bereits reserviert -
Alter: 8 Jahre
Geschlecht: Hündin
Größe: mittelgroß
Aufenthalt: Rumänien - Pitaru (Vali Bunea)
Ausreisebereit: ja
Geimpft/gechipt: ja, bei Ausreise
Kastriert/sterilisiert: kastriert
Patenschaft: vorhanden

Seda hat nur einen Wunsch: Sie möchte geliebt werden!

Diese arme Hündin wurde an einer Feuerwache aufgefunden. Anstatt ihr zu helfen, machten sich erwachsene Menschen von der Feuerwehr einen Spaß daraus, sie anzumalen. Anschließend brachten sie sie zu Vali, damit sie kastriert wird. Vali sollte sie dann wieder zurück auf die Straße bringen. Vali hat sie auch kastrieren lassen, hat sie aber selbstverständlich bei sich behalten und nicht ausgesetzt. Während unserer Rumänienreise haben wir Seda als unheimlich anschmiegsame, sanfte Hündin kennengelernt. Sie hat sich so sehr nach Zuneigung gesehnt, nach Aufmerksamkeit, nach Liebe. Seda hat das Vertrauen in uns Menschen nicht verloren. Sie sieht nur das Gute in uns. Seda hat ein sonniges Gemüt und rennt auch gern fröhlich mit ihren Hundekumpels um die Wette. Sie ist im Umgang mit ihren Artgenossen sehr sozial und verträglich. Wir würden uns so sehr wünschen, dass Seda noch vor dem Wintereinbruch ihre eigene Familie findet und zukünftig in einem eigenen Körbchen ihre Nächte verbringen darf. Die Maus ist schon etwas älter, sie soll ihre hoffentlich noch vielen verbleibenden Jahre in einer eigenen Familie verbringen dürfen.

Wer verliebt sich in unsere wundervolle Seda?

Seda reist am 16.12.22 in ihr eigenes Körbchen